Loading...
 

Spinnweben

No title specified

bochmann Tuesday 10 of February, 2004
Seit so 1996 verwende ich einen (inzwischen) guten alten Psion (cache) S3a (cache) fuer meine Termine, Adressen, Notizen, und verschiedenes anderes. Die Tage fiel mir mal wieder auf, dass ich seit bestimmt einem Jahr keine Backups von der Kiste gemacht habe - normal passiert da einfach nichts, ist mir seit ich es habe ziemlich genau einmal abgestuerzt, Datenverlust nie. Trotzdem sind halt nur zwei Akkus und eine Pufferbatterie drin, einmal runterfallen und alles ist weg (wobei, dann ist es wahrscheinlich eh' kaputt).

Also Backup. Da meine Linux-Kiste alleine im Flur steht und ich nicht unbedingt diesen Abend versuchen wollte, p3nfsd unter MacOS X zum laufen zu bekomenn, hab' ich halt das Archiv mit der alten PsiWin 1.1 Software (fuer Windows 3.1) rausgekramt. Auf der Spielekiste nur WinXP. Nagut, eigentlich habe ich ja erwartet, dass das problemlos funktioniert (unter NT und '95 ging's ja auch), aber dass dann einfach ohne zicken nach 15minuten (mit 19k2 ueber die serielle Schnittstelle) alle Daten drueben waren fand ich doch recht erfreulich.